Parkour ist ja mittlerweile zum Volksport geworden und jeder zweite, mich eingeschlossen, hüpft ja nur noch zur Arbeit.

Die wenigen Autos, die noch unterwegs sind, werden dabei einfach übersprungen oder überrannt.
Da ich Parkour jetzt schon über zwanzig Jahre betreibe, wurde mir zu Ehren eine Parkour Trainingshalle gebaut und dieses flotte Video gedreht. Bei dem ich es mir natürlich nicht habe nehmen lassen, selbst mitzuwirken. Leider wurden alle Szenen mit mir entfernt. Ich bin aber mindestens genauso gut wie die Spezialisten in dem Video. Ehrenwort!

Falls einer von euch Parkour lernen möchte, oder nach einer Parkour Trainingshalle sucht, hinterlasst einfach einen Kommentar. Ich komm dann zu dir persönlich rübergehüpft oder bau dir auch so eine tolle Trainingshalle. Wenn ich beides aus zeitlichen Gründen nicht schaffen sollte, werde ich dir aber einen Parkour Kurs oder eine Parkour Trainingshalle in deiner Umgebung empfehlen.

Um ein Haar hätte ich die Eröffnung meiner Trainingshalle verpasst, wenn ich nicht über den Artikel auf BoingBoing.net gestolpert wäre. Das ist, wie der Name schon sagt, das Fachmagazin für BoingBoing und Parkour.

UPDATE:
Ich habe keine Ahnung wo es Hallen in eurer Nähe gibt. Außer ihr wohnt in Köln und Umgebung. Dann könnt Ihr hier hingehen: MAD.
Wenn ihr nach Parkour Training sucht – der Jochen macht das super: Parkour Training bei Jochen Schweizer.

weitere Videos